Sie befinden sich hier:

BUND-Energieprojekte

Energiesparendes Krankenhaus

BUND-GĂŒtesiegel "Energie sparendes Krankenhaus"
KrankenhĂ€user tragen Verantwortung. Einrichtungen mit energieeffizienter GebĂ€udetechnik und Engagement fĂŒr den Klimaschutz werden dafĂŒr ausgezeichnet.

Mehr unter:www.energiesparendes-krankenhaus.de



KLIK - Klimamanager fĂŒr Kliniken

In den nÀchsten drei Jahren (2014-2016) wird der BUND zusammen mit seinem Projektpartner viamedica 50 Klimamanager in Kliniken ausbilden und etablieren.

Paralell dazu sollen die Kompetenzen in den KrankenhĂ€usern durch ein klinikinternes Netzwerk zum Thema Energie genutzt werden und dazu beitragen, klimarelevante Einsparreserven zu erschließen. Die CO2-Emissonen der Kliniken sollen mindestens um 10 Prozent sinken.

Mehr unter: www.klik-krankenhaus.de


Berliner Energiecheck - spart Kohle

Rasant steigende Energiekosten belasten die Haushalte. Sozial schwache Haushalte sind davon besonders betroffen. Aber auch Normalverdiener drĂŒcken die stetig steigenden Energiepreise. Der BUND Berlin bietet daher allen Haushalten eine Vor-Ort-Beratung an. Mit dem „Berliner Energiecheck“ erhalten Sie eine Übersicht ĂŒber den Verbrauch Ihrer GerĂ€te sowie technische und verhaltensbedingte Einspartipps. So sparen Sie kurzfristig „Kohle“ und kommen energetisch auf die sichere Seite.

Mehr unter: www.berliner-energiecheck.de




Kontakt

Matthias KrĂŒmmel

Referent fĂŒr Klimaschutzpolitik

Telefon:

(030) 78 79 00-63

E-Mail: Kruemmel[at]BUND-Berlin.de

trifft sich mittwochs um 19.30 Uhr. Interessierte sind jederzeit willkommen.

Infos unter (030) 78 79 00-0 oder akklee[at]bund-berlin.de

Der "Kohleatlas" zeigt die Auswirkungen der Kohle von Klima bis Gesundheit

NĂ€chste Termine:


zur Suchfunktion Suche

Metanavigation: