BUND Landesverband Berlin

Raus aus dem Krisenmodus – Rein in den Kiez – um Berlins Klima zu schützen!

BUND Beteiligung an der Volksinitiative „KLIMA-BÜRGER:INNENRAT BERLIN“ von Klimaneustart Berlin

Direkt zu

Mitmachen

Wir unterstützen die von Klimaneustart Berlin initiierte Volksinitiative „KLIMA-BÜRGER:INNENRAT BERLIN“ durch aktives Sammeln von Unterschriften.

Wir freuen uns, wenn Du bis November in Deiner Nachbarschaft, Deinem Kiezladen, Deinem Verein und natürlich auch bei Freunden und Bekannten möglichst viele von den geforderten 20 000 Unterschriften sammelst, damit sich das Abgeordnetenhaus mit der Forderung, einen zivilgesellschaftlichen, demokratischen und von Experten begleiteten Klimarat in Berlin einzusetzen, beschäftigt.

Die Unterschriftenliste zum selber ausdrucken (Din A4) und verteilen findest du hier

Schicke die Listen bis zum 11.11. an die Trägerin der Volksinitiative (Klimaneustart Berlin; (c/o Medienbüro); Glogauerstr. 25; 10999 Berlin) zurück.

 

Wofür das alles?

Hinter dem Anliegen eines repräsentativ besetzten Bürger*innenrates, dessen Zusammensetzung nach dem Zufallsprinzip gelost wird, steckt im Grunde der Gedanke, gute Ideen zu sammeln, Engagement zu bündeln und die Umsetzung von Klimapolitik zu beschleunigen.

Die Coronakrise zeigt uns, daß wir gesamtgesellschaftlich aus der Krise lernen und uns anpassen können – die Klimakrise ist leider ebenso wenig vorbei und verschärft sich tagtäglich.

Bei uns in Berlin und Brandenburg spüren wir die Auswirkungen hautnah – doch sind wir mit dem Krisenmanagement zufrieden? Wir wollen, nein - wir müssen sehr schnell mehr Umsetzung beim Klimaschutz in Berlin sehen: modern, vielfältig, sozial, kreativ und wissenschaftlich fundiert. Vor allem: sichtbar für dich und mich, in deinem Kiez, im Abgeordnetenhaus, bei den Betrieben und im öffentlichen Raum.

Klimaneustart Berlin hat völlig Recht: „Das kommende Jahrzehnt ist das letzte, in dem wir die Erderhitzung noch auf 1,5°C begrenzen können. Darum wollen wir Berlin klimaneutral umbauen: sozialverträglich, partizipativ und jetzt.“

Das finden wir beim BUND Berlin richtig und richtig gut!

 

Unterschriftenliste

Zum selber ausdrucken und verteilen.

Download

 

 

Kontakt

Matthias Krümmel

Referent für Klimaschutzpolitik
E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb