BUND Landesverband Berlin

Wahl-Blog 5: Mit Mehrweg zur Zero Waste Hauptstadt

07. September 2021 | Abfall, Flächenschutz, Gesellschaft, Immer.Grün, Klimaschutz, Meere, Nachhaltigkeit, Ressourcen & Technik, Stadtnatur, Umweltgifte, Zero Waste

Kein Weg für Einweg

Lebenswerte Stadt Berlin... man könnte durchaus daran zweifeln. Zumindest, wenn man es am Zustand der Vermüllung und Verwahrlosung des öffentlichen Raums festmacht. Seit Jahren gibt es leider diesen unangenehmen Trend in unserer Stadt und sichtbares Ärgernis in dem Kontext sind dabei zunehmend Einwegverpackungen. Durch Corona und den signifikanten Anstieg von Essens-Bestellungen und entsprechenden Lieferdiensten hat sich die Lage noch weiter verschärft. Unsere Verwertungssysteme stehen bereits jetzt vor enormen Herausforderungen und Belastungen. In Teil 5 unserer Wahl-Blogserie schauen wir auf Berlins Umgang mit den Müllbergen und skizzieren wie wir von der Einwegflut wegkommen und Mehrwegsystemen wieder jene Priorität einräumen können, die ihnen gebührt. Es bewahrheitet sich dabei immer wieder: Der beste Müll ist der, der gar nicht erst entsteht. Insofern setzt sich der BUND Berlin e.V. stark dafür ein, dass Berlin - auch nach der Wahl im September 2021 - weiter an die in den letzten Jahren kontinuierlich aufgebaute (und von uns mitgeprägte) Vision "Zero Waste Hauptstadt" glaubt und vor allem an deren Umsetzung arbeitet! Und wir alle können unseren Beitrag dazu leisten.

#klimawahl2021 #berlin

Lesen Sie dazu unseren aktuellen Wahlen-Blogbeitrag

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb