BUND Landesverband Berlin

Dialogveranstaltung "Grundwasser im Prenzlauer Berg"

17. September 2022 | Grundwasser, Stadtnatur, Wasser

Inhalt

Am 17. September 2022 trafen sich Mitglieder des Projekts „Lebendiges Grundwasser: Berliner*innen untersuchen, schützen, reden mit“ mit interessierten Bürger*innen in der Carl-Legien-Siedlung im Prenzlauer Berg. Gemeinsam wurde das Grundwasser unter unseren Füßen beprobt und es fand ein Austausch über lokale Maßnahmen für dieses Gewässer statt. Über die einzige Schwengelpumpe der Siedlung wurde Grundwasser aus 16 Meter Tiefe herauf befördert, um es nach Leben und chemisch-physikalischen Parametern zu untersuchen. Lesen Sie mehr zu den Ergebnissen der Beprobung und den Forderungen des BUND Berlins für den Grundwasserschutz in unserem Veranstaltungsbericht.

PDF Download (612.58 KB)

2 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb