BUND Landesverband Berlin

Online-Vortrag: PYROPHOB - Ein Forschungsprojekt für den Wald von morgen

Vortrag | Bäume, Flächenschutz, Klimaschutz, Artenvielfalt

by Gerd Altmann from Pixabay

Zwischen Januar und September 2022 hat es allein in Brandenburg und Berlin 533 Waldbrände gegeben. Sieben Dörfer musste evakuiert werden, über 11 Millionen Euro schaden sind entstanden und mehr als 2.000 Hektar Waldfläche wurden vernichtet. Für das Jahr 2023 wird ein weiterer Anstieg der Feuergefahr prognostiziert. Die Fragen, die sich stellen: Wie sieht ein Wald aus, dem Hitze, Trockenheit und Brände wenig anhaben können? Und wie entsteht ein Waldökosystem, das unter den Bedingungen des Klimawandels widerstandsfähig bleibt?

Am 06. Februar 2023 ab 18 Uhr stellt uns Anja Binder, von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde, das PYROPHOB („feuerabweisend“) Projekt vor. Ein Forschungsvorhaben, bei dem acht Verbundpartner verschiedener Disziplinen zusammenarbeiten, um zu erforschen, wie sich Wälder gegen Brände und Klimaerwärmung wappnen können. Geforscht wird auf mehreren Waldflächen in Brandenburg, auf denen es in den vergangenen Jahren gebrannt hat.

Beim Online-Vortrag über Zoom erfahren wir mehr über Vorgehen und Aufbau des Forschungsprojekts und bekommen einen Einblick in erste Forschungsergebnisse. Anschließend freuen wir uns auf Ihre Fragen und eine spannende Diskussion zum Thema.

Mehr Informationen

Zoom-Meeting beitreten
us02web.zoom.us/j/87208289036

Meeting-ID: 872 0828 9036
Kenncode: 666510

 

Achtung: Der Vortrag wird aufgezeichnet. Wir möchten alle Teilnehmer*innen, die in der Aufzeichnung nicht erscheinen möchten, bitten, ihre Kameras und Mikrofone während des Vortrages ausgeschaltet zu lassen. Die anschließende Diskussion wird nicht Teil der Aufzeichnung sein.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

06. Februar 2023

Enddatum:

06. Februar 2023

Uhrzeit:

18 Uhr

Ort:

Online über Zoom

Bundesland:

Berlin

BUND-Bestellkorb