BUND Landesverband Berlin

Pilzsprechstunde

Ansehnliches Samthäubchen (Foto: Dirk Harmel)

Sie sind sich nicht ganz sicher, welche Pilze Sie gesammelt haben? Guter Rat muss nicht teuer sein: Während der Pilzsaison zwischen Anfang September und Ende Oktober bietet der BUND-Arbeitskreis Pilzkunde und Ökologie (kurz: AK PilzÖk) einmal in der Woche eine kostenlose Pilzberatung an. Bringen Sie einfach die fraglichen Pilze (die Originale, keine Fotos!) mit, nach Möglichkeit bitte nach Arten sortiert.

Wann: Von Anfang September bis Ende Oktober,
immer dienstags, 18:00–18:30 Uhr

Wo: BUND-Landesgeschäftsstelle, Crellestraße 35, 10827 Berlin-Schöneberg

Übrigens: Unmittelbar nach der Pilzberatung tagt dienstags ab 18:30 der AK PilzÖk. Wenn Sie unsere Begeisterung für die Mykologie angesteckt hat, sind Sie herzlich eingeladen dazuzustoßen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. 

BUND-Bestellkorb