BUND Landesverband Berlin
BUND Landesverband Berlin

Bootsdemo von BUND und Berlin4Future zum 7. Globalen Klimastreik

18. März 2021 | Klimaschutz

Info 8/ Berlin, 18. März 2021: Morgen, am Freitag den 19.03.21, rufen die Schülerinnen und Schüler der Fridays for Future Bewegung zum 7. Globalen Klimastreik auf. Ein Bündnis von über 40 Organisationen schließen sich den Protesten an.

In Berlin unterstützt der BUND Berlin e.V. als Mitglied des Bündnisses zusammen mit der Gruppe Berlin4Future den Klimastreik mit einer eigenen Bootsdemo. Über 80 Personen auf fast 30 Booten tragen den Protest mit Bannern, Fahnen und Schildern aufs Wasser.

"Die großen Proteste zum Klimaschutz sind wahnsinnig wichtig, denn Deutschland muss schnellstmöglich ernst gemeinte und wirksame Maßnahmen zum Klimaschutz umsetzen. Erst wenn wir in Deutschland tatsächlich keine Emissionen mehr ausstoßen, stoppen wir unseren Beitrag zur Erhöhung der Treibhausgas-Konzentration in der Atmosphäre. Bis es soweit ist, feuern wir die Erderhiztung Tag für Tag und Jahr weiter an!" so Marc Schwingel aus dem Klimareferat des BUND Berlin.

Die Demo startet um 14.15 h auf der Insel der Jugend in Berlin-Treptow und fährt anschließend zur Oberbaumbrücke (Ankunft ca. 14:45h), wo die Schülerinnen und Schüler eine riesige bunte Kunstaktion durchführen.

"Die Klimakrise hat längst politische Dimensionen erreicht. Mit der Bundestagswahl in diesem Jahr ist es umso wichtiger, dass die Politik der Bewältigung der Krise aller höchste Priorität einräumt - wir müssen JETZT handeln. Keine leeren Versprechungen mehr!" fordert Charlotte Wiemann als Sprecherin des Arbeitskreises "Klima und Erneuerbare Energien" im BUND Berlin e.V.

Eckdaten:

Treffpunkt 13.00h, Insel der Jugend

Abfahrt: 14.15h

Ankunft Oberbaumbrücke ca. 15:00h

Rückfahrt Oberbaumbrücke ca. 15:45h

Eine Aktion von BUND Berlin e.V. + Berlin4Future

https://www.bund-berlin.de/

https://www.berlin4future.de/

Ansprechpartner Marc Schwingel: 0163-3646873, schwingel(at)bund-berlin.de

#AlleFür1Komma5 | #AnotherWorldIsPossible | #NoMoreEmptyPromises

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb