Kunming – Montréal – Berlin

02. Februar 2023 | Artenvielfalt, Flächenschutz, Stadtnatur

Bedeutung des Artenschutzabkommens von Montréal für Berlin

Die Themen Artenschutz bzw. bedrohte Artenvielfalt geistern in letzter Zeit tatsächlich immer öfter durch die Medienlandschaft. Endlich, möchte man ausrufen! Lässt sich daran doch gut zeigen wie komplex die Zusammenhänge von Ökosystemen sind und welch negativen Einfluss menschliches Handeln hier hat. Nach der 15. Weltnaturkonferenz in Montreal (COP15) im Dezember 2022 ist nun umso bemerkenswerter, dass es - fast schon unüblich für derlei internationale Konferenzen - relativ starke Aussagen für den globalen Einsatz gegen Naturzerstörung und Artensterben gegeben hat. In unserem aktuellen Blogbeitrag nehmen wir den Ball auf und spielen ihn ins Fragenfeld: Was kann das für den regionalen Einsatz gegen Naturzerstörung und Artensterben in Berlin bedeuten?

Zu unserem Blogbeitrag

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb