BUND Landesverband Berlin
BUND Landesverband Berlin

Berliner Straßen für alle

20. November 2019 | Abgase, Autoverkehr, Fahrrad, Fußverkehr, Klimaschutz, Luft, Nachhaltigkeit, Stadtentwicklung, Umweltzone, Zu Fuß zur Schule

Inhalt

Berlin will die Mobilitätswende, doch das größte Hindernis kommt in der Debatte zu kurz: Die große und wachsende Anzahl von Pkw. Ein neues Bündnis aus ADFC Berlin, BUND Berlin, Changing Cities, FUSS e.V., Institut für urbane Mobilität, Naturfreunde, PowerShift, der Initiative „Stadt für Menschen“ und VCD Nordost fordern sieben Maßnahmen für eine lebenswerte Stadt mit weniger Autoverkehr. So soll die Anzahl der Autos in den nächsten 10 Jahren halbiert werden.

 

 

PDF Download (2.46 MB)

6 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb