Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband Berlin

Fahrradroutenplaner

16. Juni 2017 | Fahrrad

Wie Sie online die besten Routen finden

Natürlich gibt es die im Autoverkehr gängigen Navigationsgeräte auch für Fahrräder, da die meisten diesen mehr als 100 Euro teuren Geräten zugrundliegenden Karten fast nur Autostraßen kennen, lohnt sich dieser Kauf kaum. Wesentlich günstiger, nämlich kostenlos, sind zwei nichtkommerzielle Onlinekarten samt Smartphone-Anwendungen.

Der Online-Routenplaner BBBike hat alle 11.000 Berliner Straßen oder Wege samt ihrer Beschaffenheit (zum Beispiel stark befahren, Kopfsteinpflaster, Busspur) erfasst, dazu rund 550 Straßen in Potsdam und hunderte weitere in anderen Umlandgemeinden. Apps sind für Android und iOS erhältlich. www.bbbike.de

Kein kleineres Gebiet als ganz Europa deckt das von der Fachhochschule Münster entwickelte Naviki langfristig ab. Während BBBike genaue Vorgaben ermöglicht, welche Straßentypen zu bevorzugen oder zu meiden sind, muss man sich bei Naviki nur zwischen kürzeren Alltags- und längeren Freizeitwegen entscheiden. Praktisch: Man kann zuhause am Rechner eine Route austüfteln und dann unterwegs per App nutzen. Die App ist für Android, iOS und Windows Phone erhältlich. www.naviki.org

 

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb