Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband Berlin

BUND-Repair Café Schöneberg

Das BUND-Repair Café Schöneberg bietet interessierten Bürgern*innen einmal im Monat die Möglichkeit, ihre defekten Geräte oder Gegenstände kostenlos und unter der Anleitung von Expert*innen wieder funktionsfähig zu machen.
In angenehmer Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen wird gemeinsam geschraubt, genäht, gelötet und geleimt. Die technischen Expert*innen leisten Hilfe zur Selbsthilfe – durch gemeinsames Reparieren wird das Bewusstsein für die Wertigkeit von Produkten und die Belastung der Umwelt durch steigende Produktion, Wachstum und Konsum geschärft.

Die Palette reparierbarer Gegenstände reicht vom Rührgerät über den Laptop bis hin zum Holzspielzeug und Textilien. Behoben werden können alle kleinen Defekte mit zum Teil großer Wirkung, die ohne den Einsatz teurer Ersatzteile und größeren Aufwand repariert werden können. Das verlängert nicht nur die Lebensdauer liebgewonnener Geräte, sondern erspart auch unnötige Neukäufe aufgrund kleiner Defekte. Das schont Ressourcen und den Geldbeutel.
Das BUND-Repair Café wird durch Mittel aus dem Kiezfonds Schöneberg gefördert. Wir freuen uns darüber hinaus über Spenden.

Wann?
Jeden dritten Montag im Monat – von 18 bis 21 Uhr, nächste Termine am 17. September, 15. Oktober und 19. November.


Wo?
Crellestraße 35
10827 Berlin-Schöneberg
(Eingang über den BUND-Laden)

Was?
Je nach technischer Kenntnis der Expert*innen können elektrische und elektronische Geräte, Gegenstände aus Holz oder Textilien wieder flott gemacht werden, so zum Beispiel …

  • Küchengeräte (Rührgerät, Toaster, Wasserkocher, Stabmixer, Kaffeemaschine, Waffeleisen)
  • Informations-, Kommunikations- und Unterhaltungstechnik (Laptop, PC, Drucker, Ladegerät, Netzteil, DVD-/CD-Player, Videorecorder, Stereoanlage, Radio, Disc-/Walkman, Kopfhörer, Foto-Kamera, Keyboard weitere
  • Haushaltsgeräte (Lampe, Staubsauger, Bügeleisen, Nähmaschine, Wecker, Ventilator)
  • Textilien (Rucksack, Hosen, Reißverschlüsse, Vorhänge)
  • Gegenstände aus Holz (Spielzeug, Holzpuppen, kleine Möbel)
  • Sonstiges (Fahrrad, Akkuschrauber)

Anmeldung
Aufgrund der großen Nachfrage und um Ihre Wartezeit zu verkürzen, bitten wir um Anmeldung. Hier geht es zur Anmeldung! Voraussetzung für die Nutzung des Repair Cafés ist Ihre Zustimmung zur Hausordnung und zur Haftungsbegrenzung des Repair Cafés. Vor Ort werden Sie von unseren Aktiven dafür um Ihre Unterschrift gebeten.

Mitmachen
Sie wollen sich im BUND-Repair Café ehrenamtlich engagieren? Egal ob Technikerin, Bastler oder ohne besondere technische Kenntnisse, wir freuen uns immer über motivierte Mithelfer*innen.

Werkzeug-Verleih
Zwischen den Repair Café-Terminen kann das von den Reparateur*innen genutzte Werkzeug gegen Pfand und Vorlage des Personalausweises während der Öffnungszeiten im BUND-Laden in der Crellestraße 35 ausgeliehen werden. Die Leihfrist beträgt maximal 7 Tage. Die Rückgabe muss außerdem rechtzeitig vor dem nächsten Repair Café-Termin erfolgen.

Ausleihbar sind:
- Akkuschrauber mit Bohrer und Bit-Set
- Drehmel
- Schwingschleifer
- Lötstation
- Heißklebepistole
- Handwerkzeug

Kontakt
Telefon: 78 79 00-60
E-Mail: repaircafe[at]bund-berlin.de
 

Kontakt

Daniel Affelt

Koordination Repair Café
E-Mail schreiben Tel.: 030 78 79 00 60

Anmeldung zum Repair Café

BUND-Bestellkorb