BUND Landesverband Berlin

Gemeinsam in eine grüne Club-Zukunft starten

10. Februar 2022 | Klimaschutz, Nachhaltigkeit

Clubtopia lädt ein zum Jahresauftakt der Runden Tischen für eine grüne Clubkultur

© Clubtopia / Marcus Bläsing

Info 2/ Berlin, 10. Februar 2022: Der starke Wunsch, sich für ein nachhaltiges Nachtleben zu engagieren – das eint die Teilnehmenden der Runden Tische für eine grüne Clubkultur. Am 23. Februar lädt die Initiative Clubtopia zum Jahresauftakt der Runden Tische ein und setzt damit die erfolgreichen Treffen der letzten Jahre fort. An monatlichen Terminen von Februar bis November kommen Clubmitarbeitende, Kollektive und Veranstaltende zusammen, um sich über grüne Lösungsansätze und Good Practice-Beispiele für klimafreundliche Clubs auszutauschen.

„Im September 2021 haben wir den Code of Conduct veröffentlicht, eine Selbstverpflichtung zum nachhaltigen Handeln im Clubbetrieb“, erklärt Konstanze Meyer, Projektleiterin von Clubtopia. „Gemeinsam wollen wir den Code of Conduct weiterentwickeln und möglichst viele Akteur*innen zum Mitmachen bewegen. Lasst uns jetzt in die grüne Zukunft der Clubszene starten!“

Der Code of Conduct ist ein Nachhaltigkeitskonzept, mit dem sich die Unterzeichnenden freiwillig zu mehr Umwelt- und Klimaschutz verpflichten. Er wurde im Rahmen der Runden Tische entwickelt. Bei den Treffen in 2022 soll eine angepasste Version für Outdoor-Veranstaltungen entwickelt werden. Außerdem wird ein Expert*innenpool entstehen, der Ansprechpartner*innen für spezifische Nachhaltigkeitsfragen im Clubkontext auflistet. Auch Kollektive der Clubszene sollen den Code of Conduct künftig unterzeichnen können.

Die Projektpartner*innen clubliebe e.V., der BUND Berlin e.V. und die Clubcommission Berlin e.V. haben die Runden Tische im März 2019 mit Unterstützung der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz ins Leben gerufen, um eine Vernetzung von grünen Pionierclubs in Berlin zu ermöglichen und den nachhaltigen Wandel der Clubszene voranzutreiben. 

23. Februar 2022, 17 Uhr
digitaler Austausch über Zoom
Anmeldung über hello(at)clubliebe-festival.org

Mehr Informationen zum Code of Conduct auf der Website „Zukunft Feiern!“

Pressekontakt
Ina Friebe │ presse(at)clubliebe-festival.org

Ein starkes Bündnis für eine grüne Clubnacht

Clubtopia ist ein Kooperationsprojekt des BUND Berlin e.V. und des clubliebe e.V. sowie der Clubcommission Berlin e.V. und wird gefördert von der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz. Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, das Zentrum für Nachhaltigen Tourismus und die Livekomm unterstützen das Projekt.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb